Die kurzen und die langen Jahre


Wie ich auf das Buch aufmerksam geworden bin, weiß ich nicht mehr. Ich lese ja auch viele Bücher über den Kindle. Es gefällt mir sehr gut, dass man sich von den Büchern runterladen kann und schon mal eine Idee vom Schreibstil bekommt. Bei diesem Buch habe ich am Ende der Leseprobe sofort auf “Kaufen” gedrückt, damit ich weiterlesen kann.

Simon und Sylvie lernen sich 1974 auf eine eher ungewöhnliche Weise kennen. Simons Vater und Sylvies Ehemann waren ein Liebespaar und sind gemeinsam ermordet worden, Täter unbekannt. Simon verliebt sich eigentlich sofort in die 8 Jahre ältere Sylvie, Sylvie sieht in Simon einen Seelenverwandten. Über ihre gemeinsamen Briefe kommen sie sich näher, ein Liebespaar werden sie nicht. Wie der Titel andeutet, spielt das Buch über einen langen Zeitraum – bis 2014. Es gibt einige Überraschungen und Wendungen im Leben der beiden.

Dies ist mal eine andere Liebesgeschichte, hat mir wirklich gut gefallen und würde ich auf jeden Fall empfehlen.

Zahlen und Fakten

Thommie Bayer: Die kurzen und die langen Jahre
Verlag: Piper
ISBN: 978-3492054812
Preis: 8,99 Euro

 

4 Gedanken zu „Die kurzen und die langen Jahre“

  1. Well, this is quite the delightful surprise! I’ve missed your stories and your posts and am so happy to see that you’ve embarked on yet another, slightly modified but committed journey of giving. While you could touch the heart of almost any woman I know with the offer of “dark or milk chocolate”, knowing a bit about your and your ways, this simple phrase has become sort of your “catch phrase” for “I see you. I acknowledge your feelings, I care.” which has to be deeply touching to anyone. Welcome back, my friend, welcome back…..XOXO

  2. F*ckin’ remarkable issues right here. I ‘m very satisfied to view your post. Thank which you lot as well as i’m having a look forward to contact you. Will a person kindly fall me a mail?

  3. The next time I read a blog, Hopefully it doesn’t fail me as much as this particular one. I mean, Yes, it was my choice to read, nonetheless I truly believed you’d have something interesting to say. All I hear is a bunch of crying about something you could fix if you were not too busy searching for attention.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>