Die dunkle Seite der Liebe

Die dunkle Seite der Liebe21 CDs, das ist eine lange Geschichte… Hat mich auch eine ganze Weile bei meinen Autofahrten begleitet.

Es geht um Farid und Rana, ein bißchen ist es die arabische Romeo- und Julia-Geschichte. Denn beide gehören verfeindeten Clans an, weshalb ihre Liebe verboten ist. Aber dann entwickelt sich die Geschichte doch anders als bei Shakespeare. Es geht um die politischen Umstände, aber vor allem auch um das Verständnis der Liebe. Dadurch, dass uns nicht nur die Geschichten der anderen Sippenmitglieder erzählt werden, wie sich beispielsweise die Eltern der beiden kennengelernt haben und wie sich der Streit der Clans entwickelt gibt es eine unheimliche Erzähldichte.

Man taucht ab in die arabische Welt, an einigen Stellen ist dies interessanter als an anderen. Am Ende gibt es ein Nachwort des Autors in dem er erzählt, wie sich dieses Buch, an dem er 30 Jahre geschrieben hat, entwickelt hat.

Zahlen und Fakten

Rafik Schami: Die dunkle Seite der Liebe
gelesen von: Andrea Hörnke-Trieß, Markus Hoffmann
Verlag: Steinbach Sprechende Bücher
ISBN: 978-3886987535
Preis: 49,90 Euro

Ein Gedanke zu „Die dunkle Seite der Liebe“

  1. Eine bestimmt lange Geschichte. Im Prinzip lese bzw. höre ich Krimis. Die dunkle Seite der Liebe weiß ich aber genau wem ich es empfehlen muss :) danke für die Info. Gruß, Jan

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>