Happy Family

Das vierte Buch von David Safier, ich hab mich drauf gefreut. Im Moment habe ich zwei Ausführungen, da ich mir ein Exemplar aus der Bücherei ausgeliehen habe und ich es außerdem zum Geburtstag bekommen habe. Tja, da kennt jemand meinen Geschmack! ;-) Safier ist auf die Vampirwelle aufgesprungen.

Familie Wünschmann wird von einer Hexe in Monster verwandelt: die unzufriedene Emma wird ein Vampir, ihr ausgepowerter Mann Frankenstein und die Kinder Werwolf und Mumie. Jetzt versuchen sie wieder ihre alte Gestalt anzunehmen und müssen sich nicht nur mit der Hexe, sondern auch mit Dracula und anderen auseinander setzten.

Ich habe wie immer herzlich gelacht. “Liest du wieder dein lustiges Buch?” Habe mich also wirklich amüsiert. Safiers Geschichten waren bisher ja immer ein wenig crazy, diese auch. Allerdings ist es leider die schwächste Story, die er bisher abgeliefert hat. Ein bißchen schade…

Zahlen und Fakten

David Safier: Happy Family
Verlag: Kindler
ISBN: 978-3463406183
Preis: 18,95 Euro

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>