Die Spur der Hebamme

So, nun habe ich die Geschichte über die Hebamme Marthe und ihren Ritter Christian komplett! Dies ist der zweite Teil der insgesamt drei Bücher, über die anderen habe ich auch bereits berichtet.

Wir befinden uns im Mittelalter, Marthe, die kluge und umsichtige Frau kann ihr Leben mit Christian nicht genießen, ihr Gegenspieler Randolf macht ihnen noch immer das Leben schwer. Marthe wird der Ketzerei bezichtigt, Christian erlebt Hochverrat und wird für tod erklärt… Hach, aber macht euch keine Sorgen, am Ende gehts natürlich gut aus! ;-)

Elke Schützhold, die Sprecherin, hat eigentlich eine ganz angenehme Stimme, ist aber so bemüht, den einzelnen Personen unterschiedliche Stimmen zu geben, dass das nicht nur plakativ, sondern auch sehr anstrengend ist. Es ist schön, die Geschichte nun komplett gehört zu haben, aber dieser Teil war doch eher anstrengend.

Zahlen und Fakten

Sabine Ebert: Die Spur der Hebamme
gelesen von: Elke Schützhold
Verlag: Ame Hören
ISBN: 978-3938046852
Preis: 16,99 Euro