Kategorien
Roman

Die Zwillinge von Highgate

Von der Autorin ist auch das wunderschöne Buch „Die Frau des Zeitreisenden“. Dieses Buch stand schon länger auf meiner Wunschliste, beim letzten Besuch ist es mir in die Hände gefallen und ich habe es mitgenommen. Der Schreibstil ist ähnlich malerisch und Niffenegger benutzt wunderschöne Wörter und Metaphern. Allerdings ist die Geschichte total bescheuert, was mich spätestens ab der Mitte des Buches doch sehr angestrengt hat.Ich versuch mal eine Zusammenfassung der Handlung…

Elspeth vermacht ihren Nichten, den Zwillingen Valentina und Julia ihre Wohnung in London. Im Haus wohnt auch Robert, der den Tod seiner geliebten Frau nur schwer verwinden kann. Allerdings ist Elspeth gar nicht richtig tot – ihr Geist lebt in der Wohnung. Genau, ihr Geist, der immer mehr Gestalt annimmt und den völlig symbiotischen Zwillingen vielleicht helfen kann, sich voneinander zu lösen.

Es lohnt sich nicht – begeistern kann das Buch nur über den Stil, dann lieber noch mal das Erstlingswerk von Niffenegger lesen…

Zahlen und Fakten

Audrey Niffenegger: Die Zwillinge von Highgate (Affiliate Link)
Verlag: Fischer
ISBN: 978-3100524072
Preis: 19,95 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.